Ivan Cvetanovic

Diplomierter Management-Ingenieur


Ort

Serbia, Nis

Telefon

+381 65 2357575

Email

icnerd@outlook.de

Intro

Meine Grund-akademischen Studien liess ich im Studienjahr 2014/2015 eintragen, an der Universität „Union - Nikola Tesla“, Belgrad, Fakultät für Management.Im Jahr 2019 schloss ich fristgerecht die Studien des ersten Grades an dem Studienprogramm Management in Informationstechnologien ab, mit der Kompetenz diplomierter Management-Ingenieur.

Im funktionellen Sinn war das Ziel der Auswahl des Studienprogramms Mangement in Informationstechnologien dieses, dass durch Studienprozesse der Basisfond der Kenntnis im Bereich des Managements in Informationstechnologien sichergestellt wird. Meine Abschlussarbeit - Elektronischer Handel, verteidigte ich am 12. 06. 2019. Mein Plan ist, mich auch weiter mit diesem Thema durch zusätzliche Vervollkommnung und Ausbildung zu befassen. Doch aber, vor allem durch praktische Arbeit in diesem Bereich.

Im Januar 2016, als einer der Gründer vom DELI-Raum für kreative Wirkung und des ersten Coworking-Raumes im Süden von Serbien www.deli.rs , wurde ich an die Position des Programm-Managers und Koordinators des Projekts, aufgestellt, mit Aufgaben, die Beziehungen zu lokaler Gemeinde zu verbreiten, durch Aufstellung der Partnerschaft mit den Leuten, die die Entscheidungen an lokalen Treffen (Stadt Nis, Stadtgemeinden und Anstalten der Stadt Nis). In den vorherigen drei Jahren erzielten wir grosse Ergebnisse zwecks ökonomischer Stärkung der Stadt Nis. Mehr als 40 Unternehmer benutzten die Dienstleistungen des Raumes. Der beste junge Wirtschaftler fürs Jahr 2019 kam gerade aus dem DELI-Raum. Die Stadt Nis erteilte die spezielle Anerkennung für besonderen Beitrag in der lokalen ökonomischen Entwicklung. Mehr als 5.000 Jugendliche besuchen jedes Jahr Programme im DELI-Raum.

Im April 2016 gründete ich den Verein “Freunde von Brzi Brod“ mit dem Zweck der Verbesserung des Lebens aller Bürgerinnen und Bürger in der Siedlung und Gemeinde, wo ich geboren bin. Als Vorsitzender verbrachte ich drei volle Jahre im Mandat. In der Zeit meines Mandats bemühte ich mich, wenigstens einen Teil der Kultur und des Systems vom Westen zu übertragen, sowie all dies, was ich durch das Leben in der Schweiz gelernt habe. In diesem Zeitraum realisierten wir eine grosse Zahl der Projekte in der lokalen Gemeinschaft: Ordnung des Sportbodens, des Kinderparks, Bewegung der Initiative zur Ordnung des Marktes, Aufbau des Kindergartens und der Ambulanz. Es wurden mehrere Aktionen mit Beteiligung der grösseren Zahl der Bürger realisiert (Ordnung und Saubermachen der Siedlung, Sport- und Kulturmanifestationen). Wir hatten Erfolg beim Initieren des Strassenasphaltierens.

Wegen meiner privaten Pflichten zur Familie, die in der Schweiz lebt, legte ich das Mandat als Vorsitzender des Vereins nach Auslauf meines Mandats nieder. Auch weiter bin ich in die Arbeit involviert durch eine ratgebende Rolle so wie das Initieren neuer Ideen.

Im November 2016 eröffneten wir, mit Kollegen von der Fakultät, die Firma für rechnerisches Programmieren - IT Nerd www.it-nerd.ch . Dies brachte uns einige bedeutende Geschäfte im Land und im Ausland.

Diplom

Im Jahr 2019 schloss ich fristgerecht die Studien des ersten Grades an dem Studienprogramm Management in Informationstechnologien ab, mit der Kompetenz diplomierter Management-Ingenieur

Portfolio

Foto

KOMPETENZEN

89%

Planning

95%

Communication

90%

Decision-making

85%

Delegation

95%

Problem-solving

90%

Motivating

85%

Bottom Line

95%

Additional Resources